Medical Science Liaison - Multiple Sklerose (w/m/x)

In dieser Position als MSL haben Sie die Chance, den Aufbau eines neuen Produktbereiches aktiv mitzugestalten.

Unser Klient ist ein international etabliertes Pharmaunternehmen. Für den erfolgreichen Aufbau eines neuen Produktbereiches wird ab sofort ein*e ambitionierte*r und wissenschaftlich avisierte*r MSL gesucht.

Medical Science Liaison – Multiple Sklerose (w/m/x)

Gebiet: Gesamtösterreich


IHRE KÜNFTIGE ROLLE

  • Nachhaltiger Beziehungsaufbau und -pflege zu allen wichtigen KOLs (Wissenschaftler*innen, medizinisches Fachpersonal) in Gesamtösterreich gepaart mit Aufklärung sowie Vermittlung klinischer Daten und Produktinformationen zur Unterstützung der Markteinführung und Vermarktung im MS-Bereich
  • Kontinuierliche Auseinandersetzung mit den neusten Forschungsergebnissen, klinischen Daten und Behandlungsrichtlinien
  • Verantwortung für die Einhaltung aller geltenden Gesetze, Vorschriften und ethischer Richtlinien im Umgang mit medizinischen Fachkräften
  • Enge cross-funktionale Zusammenarbeit: Bereitstellung von wissenschaftlichem und klinischem Fachwissen
  • Ansprechpartner*in für medizinische Anfragen
  • Teilnahme an cross-funktionalen Projekten und Initiativen sowie Veranstaltungen und Kongressen


IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Universitätsabschluss in Pharmazie, Biologie, Medizin oder vergleichbar
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als Medical Science Liaison im MS-Bereich
  • Kommunikationsstärke und Affinität zur Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Inhalten gepaart mit belastbaren Kontakten im Bereich MS
  • Hands-on-Mentalität gepaart mit Verantwortungsbewusstsein und eigenständigem Arbeitsstil
  • Hohe Teamorientierung: Flexibilität und Fähigkeit zur cross-funktionalen Zusammenarbeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse, hohe Reisebereitschaft


DAS BESONDERE AN DIESER POSITION

  • Eigenständiges Aufgabengebiet in einer sinnstiftenden Branche
  • Flache Hierarchien sowie die Arbeit in einem dynamischen Team
  • Aktive Mitarbeit in einem wachstumsorientierten Unternehmen und beim Aufbau eines neuen Produktbereiches

Unser Klient bietet für diese Position ein jährliches Bruttojahresgehalt ab € 80.000 (exklusive Bonus) inkl. Dienstwagen. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist selbstverständlich gegeben, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Consultant wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren. Wir bitten Sie, uns bei einer DSGVO-konformen Bearbeitung Ihrer Dokumente zu unterstützen und von einer E-Mail-Bewerbung abzusehen.

Bewerben Sie sich!

Interessiert an dieser Position? Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt online.

Job Details

Land
Austria
Stadt
Wien
Vertragsart
permanent
Job-ID
387041
Unternehmen
Talentor Austria GmbH

Kontaktperson

Talentor Austria Team Nina Schwartz
Junior Consultant