Projektleiter*in (w/m/x) - HKLSE, Energie- & Anlagentechnik

Investitionsprojekte in einem Produktionsumfeld - spannend für Sie?

Unser Auftraggeber ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Verpackungsindustrie. Aus wichtigen Rohstoffen, wie Kunststoff, Aluminium und Papier, werden qualitativ hochwertige und innovative Produkte für die Konsum- und Pharmaindustrie hergestellt. Zur Ergänzung des Teams und in Vorbereitung einer Pensionierung ist nachfolgende Position zur Besetzung ausgeschrieben:

Projektleiter*in HKLSE (w/m/x)

Investitionsprojekte / HKLSE, Energie- und Anlagentechnik

IHRE KÜNFTIGE ROLLE

  • Sie führen Projektteams in der Ausführung von Investitionsprojekten (Produktion) inkl. Erstellen & Überwachen der Terminpläne.
  • Sie verantworten die Planung und Abwicklung sowie die Ausführungsüberwachung.
  • Sie kümmern sich um technische Projektausarbeitungen und koordinieren Vorstudien (inkl. Kosten, Terminplanerstellung und -einhaltung, Angebotsvergleiche etc.)
  • Sie übernehmen die Projektkoordination und betreuen interne und externe Lieferanten (inkl. Kontrolle), die Sie bei Bedarf auch unterstützen.
  • Sie sind in laufendem Austausch & Schriftverkehr mit den ausführenden Gewerken.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung (HTL, FH, Universitätsstudium) im Bereich HKLSE
  • Fundiertes Fachwissen in Kombination mit langjähriger vergleichbarer Berufserfahrung im Bereich Projektkoordination / Projektmanagement der HKLSE- bzw. TGA-Gewerke
  • Sie verfügen über Grundlagenkenntnisse in Anlagenbau, Brandschutztechnik, Explosionsschutz und sind vertraut mit Normen und Regeln in den genannten Fachgebieten.
  • Sie sind vertraut mit Energien wie Strom, Gas, Thermalöl, Kühlwasser, Heißwasser, Druckluft etc. inklusive der anzuwendenden Normen und Regeln in den genannten Fachgebieten.
  • Sie verfügen idealerweise über ein gutes Verständnis von Fertigungstechnologien und Produktionsprozessen.
  • Grundlagenkenntnisse in AutoCAD, MS-Project und SAP sind wünschenswert.
  • Versiert im Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gutes technisches Englisch in Wort und Schrift
  • Analytische Fähigkeiten, Lernbereitschaft und Offenheit für wechselnde fachliche Anforderungen und Tätigkeiten unterschiedlicher Projekte.
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität bei Inbetriebnahmen und Projektumsetzungen mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative.
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten

DAS BESONDERE AN DIESER POSITION

  • Home-Office Möglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Betrieb mit einer Kantine
  • Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungen
  • Modernes, familienfreundliches Umfeld

Unser Klient bietet für diese Position ein Jahresbruttogehalt von ab € 60.000,– bis € 79.000,– plus Bonus je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Martina Tik wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren. Wir bitten Sie, uns bei einer DSGVO-konformen Bearbeitung Ihrer Dokumente zu unterstützen und von einer E-Mail-Bewerbung abzusehen.

Bewerben Sie sich!

Interessiert an dieser Position? Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt online.

Job Details

Land
Austria
Stadt
Niederösterreich
Vertragsart
permanent
Job-ID
359571
Unternehmen
Talentor Austria GmbH

Kontaktperson

Martina Tik Web
Senior Consultant